Fußballgolf

Fußballgolf ist ursprünglich eine schwedische Idee. Die Idee ist ziemlich simple, nämlich „Golf” mit einem Fußball zu spielen – natürlich ohne Schläger, sondern mit den Beinen als „Driver” und “Putter”.

Die Bahnen sind zwischen 35 und 195 Meter lang und jede Bahn hat 3 Startplätze, so dass alle mitmachen können – Profis, Anfänger und Kinder. Die Bahn hat jetzt 18 Löcher.
Heute erstreckt sich das Gelände über 60.000 Quadratmeter und hat viele natürliche Hindernisse. Außerdem haben wir in den letzten 5 Jahren ca. 5000 Büsche und Bäume gepflanzt.
man-football